Foto: King's Teagarden Ladengeschäft
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
 
 
 

1. Nur frischen Tee kaufen und verwenden!
 
2. Der King's Teagarden Spezialverbundfolienbeutel garantiert die Frische des Tees für 24 Monate. Auch nach dem Anbruch nutzen!
 
3. Für 150ml Wasser 2,75 g Blatt-Tee. 10 g Blatt-Tee für 900ml Wasser (ca. 6 Tassen). Bei Broken 15% weniger.
 
4. Tee in eine Kanne aus Glas oder Porzellan schütten, den Zucker als Aromaverstärker hinzufügen! Siehe auch Punkt 10!
 
5. Frisches, kaltes Leitungs-Wasser zum Kochen bringen.
 
6. Kochendes Wasser über den Tee giessen und Gefäss schliessen.
 
7. Nach Exakt drei Minuten, den fertigen Tee von den Blättern in eine andere Teekanne giessen.
 
8. Den fertigen Tee niemals heiss halten. Stövchen, Rechaud, Thermoskanne zerstören das Genussmittel Tee innerhalb von Minuten.
 
9. Kein Metallgeschirr verwenden. Teegeschirr mit Geschirrspülmittel gut reinigen. Alle Geräte nicht vorwärmen, da sonst Überhitze.
 
10. Zucker muss in den Tee! Grosse Kandis, weiss (Kluntje), hochgereinigt. Ein Stück reicht für drei Tassen. Nichts ist dann süss, aber alles mit Mehrwert: Aroma, die gute Stimmung ...