Foto: King's Teagarden Ladengeschäft am Kurfürstendamm in Berlin
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
 
 
 
Tee-Kolumne!

Werner F.J. Schmitt Teekolumne Tee BerlinTEE-Kolumne Nr. 53 Hurra, wir sparen!
 
O dear, wo und wie wir sparen! Wir sparen an der Zeit, am Essen, am Urlaub, wir geizen, wir rabatttieren, wir telefonieren, gehen, rauchen, trinken, essen und alles gleichzeitig. Wer kennt noch eine Frau, die sich gemütlich niederläßt um zu telefonieren? Es wird gespart - an der Zeit - daß es nur so rasselt in der Zeitsparkasse.

Michael Ende hat in seiner Momo den Nagel auf den Kopf getroffen. Dieser Weitblick (1973!!!) zeigte damals schon das HEUTE, wir sind längst angekommen, >Ackermann< läßt grüßen, aber wo sind den die gesparten Goldbarren? Wie wird den das Mehr an freier Zeit, gesparter Zeit, für Muse, für Ruhe, für TeeZeit investiert? Neee, die TeeBlätter werden klitzeklein gehackt, in mindestens drei Lagen Papier, Pappe und Plastik versteckt und den Zeitsparfetischisten unter die Nase gehalten. Auch im fünf Sterne Hotel wird dem Hobby Zeitsparen gehuldigt. Dort summt das Wasser im Samovar, es stehen eine Armada von TeeBüchsen herum und der Sterne- Gast, er darf sich superschnell den hotdrink in do-it-yourself machen. Das ist geil oder super oder in oder ...

Was waren das noch für Handreichungen, als ein perfekt geschulter Ober die FrühstücksWünsche professionell herausfand, den Gast liebevoll in den Tag begleitete, unaufdringlich aufmerksam und bezahlbar.

Wohl bekomms!
Ihr Jo Smith

 
*Diese Kolumne gibt es nun jede Woche NEU, die nächsten drei Themen:
 

Nr. 52 Jeanne d’Arc
Nr. 51 Ein Lob!
Nr. 50 Das ist das Leben!

 
Es gab bereits:
Nr. 99 Bechern Sie noch...
Nr. 98 KaffeeSubKultur
Nr. 97 teabags
Nr. 96 wellnessmarketingting
Nr. 95 Einfach verduften
Nr. 94 teeismus-DADA
Nr. 93 Der Geist aus der Flasche
Nr. 92 Tee(TanteEmma)Laden
Nr. 91 brandnew®
Nr. 90 GutMensch und Tee
Nr. 89 Korrespondenz zwischen über Fortschritt
Nr. 88 Namen sind Schall und Rauch
Nr. 87 Gibt es sie, die Kräuterhexe
Nr. 86 Weltboulevard KURFÜRSTENDAMM
Nr. 85 Mögen Sie Tein?
Nr. 84 Billig = Preiswert, oder wertanalytischer Warenwert!
Nr. 83 beware of trickster
Nr. 82 Nackt ist schön?
Nr. 81 WasserFlaschen!
Nr. 80 Mundus vult decipi ...
Nr. 79 teeOlogie®?
Nr. 78 veni, vidi, vici!
Nr. 77 Bist du GaGa?
Nr. 76 >NEU ist alt!<
Nr. 75 Werte, werte, es ...
Nr. 74 no-holds-barred-campain!
Nr. 73 Alles gut!
Nr. 72 RUDOLF CARACCIOLA
Nr. 71 30° weniger?
Nr. 70 TEAGARDEN
Nr. 69 KulturGut!
Nr. 68 Ach was ...
Nr. 67 >HEUREKA<
Nr. 66 Till Eulenspiegel
Nr. 65 Der Traum vom Fliegen
Nr. 64 Solidarität!
Nr. 63 Nackte Tatsachen!
Nr. 62 alter, altera, alterum ...
Nr. 61 Nomen est omen!
Nr. 60 Tradition + Moderne
Nr. 59 >Betriebsfahrt<
Nr. 58 Der Schöne und das Biest
Nr. 57 Sprachlos?
Nr. 56 Sind Sie krank ...
Nr. 55 Homines, dum docent, discunt.
Nr. 54 O.K.!

 
Gerne können Sie auch diese Texte anklicken und Spaß haben.
 

Ihre Kritik ist gefragt, Sie wissen, Kritik, der Begriff ist neutral, nur meckern ist der Ziege ihr Freudenruf, Menschen können reden, schreiben...

 
Ihre Kritik:
Name:
E-Mail:
Kritik: