Foto: King's Teagarden Ladengeschäft am Kurfürstendamm in Berlin
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
 
 
 
Tee-Kolumne!

Werner F.J. Schmitt Teekolumne Tee BerlinTEE-Kolumne Nr. 54 O.K.!
 
Könnte ich sagen: Ohne Kopf? Dieses weltberühmte Kürzel, es ist das bekannteste der Welt, und keiner kann exakt sagen, wer hat es kreiert.

Bleiben wir bei >ohne Kopf<. Die grauen Zellen, sie sind nun mal in unserem Kopf und wir haben unglaublich viele davon, aber wie gehen wir damit um?

Da kommt ein Team von Marketing Strategen und überlegt wie man den Südafrikanischen RoibushBerg abschmelzen könnte und Europa kommt ins Visier. Es wird die Koffeinproblematik polemisiert, ja dramatisiert. Plötzlich ist ein langweiliges, vollautomatisch produziertes Agrarprodukt wertvoller als ein hochwertiger, handgepflückter Tee, ein Genußmittel der Spitzenklasse. Es wird das exotisch schillernde Grünzeug hochstilisiert für Kranke, Kinder, Alte, etc..

Ähnlich gibt es die Geschichte schon mit Früchtetee, welcher Kindergarten kommt schon ohne ihn aus? O.K.! Wenn in der Baby-Abt. der Charité Säuglinge bei Durchfall echten, schwarzen Tee zur Beruhigung des Magen- und Darmbereichs bekommen, dann ist das sicher O.K., oder? Und damit wird klar, daß das Koffein, Tein gibt es nicht, relativ problemlos bei Tee funktioniert. Ob dies auch bei Kaffee O.K. ist, dies muß im Einzelfall sehr genau geprüft werden, denn ... dort ist mehr Menge und eine andere >Einspeisung< in das körpereigene Versorgungssystem und nun genießen Sie schön, nämlich ECHTEN TEE!

Wohl bekomms!
Ihr Jo Smith

 
*Diese Kolumne gibt es nun jede Woche NEU, die nächsten drei Themen:
 

Nr. 53 Hurra, wir sparen!
Nr. 52 Jeanne d’Arc
Nr. 51 Ein Lob!

 
Es gab bereits:
Nr. 99 Bechern Sie noch...
Nr. 98 KaffeeSubKultur
Nr. 97 teabags
Nr. 96 wellnessmarketingting
Nr. 95 Einfach verduften
Nr. 94 teeismus-DADA
Nr. 93 Der Geist aus der Flasche
Nr. 92 Tee(TanteEmma)Laden
Nr. 91 brandnew®
Nr. 90 GutMensch und Tee
Nr. 89 Korrespondenz zwischen über Fortschritt
Nr. 88 Namen sind Schall und Rauch
Nr. 87 Gibt es sie, die Kräuterhexe
Nr. 86 Weltboulevard KURFÜRSTENDAMM
Nr. 85 Mögen Sie Tein?
Nr. 84 Billig = Preiswert, oder wertanalytischer Warenwert!
Nr. 83 beware of trickster
Nr. 82 Nackt ist schön?
Nr. 81 WasserFlaschen!
Nr. 80 Mundus vult decipi ...
Nr. 79 teeOlogie®?
Nr. 78 veni, vidi, vici!
Nr. 77 Bist du GaGa?
Nr. 76 >NEU ist alt!<
Nr. 75 Werte, werte, es ...
Nr. 74 no-holds-barred-campain!
Nr. 73 Alles gut!
Nr. 72 RUDOLF CARACCIOLA
Nr. 71 30° weniger?
Nr. 70 TEAGARDEN
Nr. 69 KulturGut!
Nr. 68 Ach was ...
Nr. 67 >HEUREKA<
Nr. 66 Till Eulenspiegel
Nr. 65 Der Traum vom Fliegen
Nr. 64 Solidarität!
Nr. 63 Nackte Tatsachen!
Nr. 62 alter, altera, alterum ...
Nr. 61 Nomen est omen!
Nr. 60 Tradition + Moderne
Nr. 59 >Betriebsfahrt<
Nr. 58 Der Schöne und das Biest
Nr. 57 Sprachlos?
Nr. 56 Sind Sie krank ...
Nr. 55 Homines, dum docent, discunt.

 
Gerne können Sie auch diese Texte anklicken und Spaß haben.
 

Ihre Kritik ist gefragt, Sie wissen, Kritik, der Begriff ist neutral, nur meckern ist der Ziege ihr Freudenruf, Menschen können reden, schreiben...

 
Ihre Kritik:
Name:
E-Mail:
Kritik: