Foto: King's Teagarden Ladengeschäft am Kurfürstendamm in Berlin
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
Teekanne
 
 
 
Tee-Kolumne!

Werner F.J. Schmitt Teekolumne Tee BerlinTEE-Kolumne Nr. 57 Sprachlos?
 
Wer sie genau studiert, die Sprache, er entdeckt sie schon, die Sprachlosigkeit. Schon alleine die Füllwörter wie: Natürlich, ganz, hallo, wenn ich mal ganz ehrlich sein soll, etc., sie zeigen die fehlende Sprache, vielleicht auch der abhanden gekommene Inhalt. Komme mir doch bloß nicht hinter die Fassade ...

Die vielen Quatschbuden im TV, die Menge an Mediation und dann die Quatschtüten, die Handys. Was läßt sich auf dem alles fein aufbauen?

Teabags, die so geniale Materialverschwendung sind, daß selbst die GutMenschen ahnungslos drauf los kaufen. Hauptsache alles geschieht fair. Fair zur Umwelt, denn im Flieger fliegen ja Milliarden vom einen Ende zum anderen und das muß sein. Auto mit E-Motor ist der Umwelt zuliebe auch perfekt, denn der BVG-Bus, der fährt ja noch mit Diesel.

Tee machen, so wie >AnnoDaZumal<, wer ist denn so meschugge? Über das Thema Tee reden alle, was es ist, vor allem der Echte Tee, da bist du sprachlos. Ob es das Zweikannenprinzip, die Dosierung, die Frischhaltung ist, keiner weiß nichts.

Alle meckern über das, was es in der Gastronomie an Tee gibt, sie sind aber auch dort sprachlos, sie zahlen für den Müll und gehen.

Wohl bekomms!
Ihr Jo Smith

 
*Diese Kolumne gibt es nun jede Woche NEU, die nächsten drei Themen:
 
Nr. 56 Sind Sie krank ...
Nr. 55 Homines, dum docent, discunt.
Nr. 54 O.K.!
 
Es gab bereits:
Nr. 99 Bechern Sie noch...
Nr. 98 KaffeeSubKultur
Nr. 97 teabags
Nr. 96 wellnessmarketingting
Nr. 95 Einfach verduften
Nr. 94 teeismus-DADA
Nr. 93 Der Geist aus der Flasche
Nr. 92 Tee(TanteEmma)Laden
Nr. 91 brandnew®
Nr. 90 GutMensch und Tee
Nr. 89 Korrespondenz zwischen über Fortschritt
Nr. 88 Namen sind Schall und Rauch
Nr. 87 Gibt es sie, die Kräuterhexe
Nr. 86 Weltboulevard KURFÜRSTENDAMM
Nr. 85 Mögen Sie Tein?
Nr. 84 Billig = Preiswert, oder wertanalytischer Warenwert!
Nr. 83 beware of trickster
Nr. 82 Nackt ist schön?
Nr. 81 WasserFlaschen!
Nr. 80 Mundus vult decipi ...
Nr. 79 teeOlogie®?
Nr. 78 veni, vidi, vici!
Nr. 77 Bist du GaGa?
Nr. 76 >NEU ist alt!<
Nr. 75 Werte, werte, es ...
Nr. 74 no-holds-barred-campain!
Nr. 73 Alles gut!
Nr. 72 RUDOLF CARACCIOLA
Nr. 71 30° weniger?
Nr. 70 TEAGARDEN
Nr. 69 KulturGut!
Nr. 68 Ach was ...
Nr. 67 >HEUREKA<
Nr. 66 Till Eulenspiegel
Nr. 65 Der Traum vom Fliegen
Nr. 64 Solidarität!
Nr. 63 Nackte Tatsachen!
Nr. 62 alter, altera, alterum ...
Nr. 61 Nomen est omen!
Nr. 60 Tradition + Moderne
Nr. 59 >Betriebsfahrt<
Nr. 58 Der Schöne und das Biest

 
Gerne können Sie auch diese Texte anklicken und Spaß haben.
 

Ihre Kritik ist gefragt, Sie wissen, Kritik, der Begriff ist neutral, nur meckern ist der Ziege ihr Freudenruf, Menschen können reden, schreiben...

 
Ihre Kritik:
Name:
E-Mail:
Kritik: